Frankfurt am Main, 24.11.2022 – Emese Weissenbacher ist „CFO des Jahres 2022“. Das FINANCE-Magazin aus dem Verlagshaus F.A.Z. Business Media hat der Finanzchefin des Familienunternehmens Mann+Hummel den Preis am gestrigen Abend im Rahmen der Kongressmesse „Structured FINANCE“ in Stuttgart verliehen.

Die 57-Jährige Ungarin hat eine bemerkenswerte Karriere absolviert. Mit ihrem Mann floh sie in den achtziger Jahren aus Rumänien, gründete in Deutschland eine Familie, studierte BWL und stieg 1994 als Praktikantin bei MANN+HUMMEL ein. Seitdem blieb sie dem Ludwigsburger Filtrationsspezialisten treu. Nach diversen Stationen im Controlling und im Operations-Bereich wurde sie 2015 Finanzchefin. In dieser Funktion prägt sie maßgeblich die Transformationsstrategie des Traditionskonzerns, der sich vom Autozulieferer zu einem viele Industrien beliefernden, technologiestarken Filtrationsspezialisten gewandelt hat. Ein Meilenstein dieser Transformation wurde in diesem Jahr erreicht: die Abspaltung des Geschäfts mit Hochleistungskunststoffen. Damit kann MANN+HUMMEL nun alle Ressourcen auf den Ausbau des Filtrationsgeschäfts konzentrieren. Zudem platzierte Weissenbacher im August die bereits vierte „grüne“ Finanzierung des Unternehmens. 2017 war MANN+HUMMEL weltweit der erste Autozulieferer, der eine „grüne“ Finanzierung auflegte.

In ihrem Unternehmen, das zu ihrer beruflichen Heimat geworden ist, genießt die Finanzchefin hohes Ansehen – auch wegen ihrer Willenskraft, ihrer Empathie und ihres großen Einsatzes als Mentorin für jüngere Mitarbeitende, worin sich auch die Erinnerung an ihren eigenen schwierigen Berufseinstieg widerspiegelt. Fachlich steht sie für eine enge Verzahnung der Finanzabteilung mit den operativ tätigen Einheiten des Konzerns.

„Wir haben die Karriere von Emese Weissenbacher eng begleitet und küren sie nun für ihre bemerkenswerte Leistung als CFO bei MANN+HUMMEL“, begründet FINANCE-Chefredakteur Markus Dentz die Auszeichnung.

Emese Weissenbacher sagt zu ihrer Auszeichnung als „CFO des Jahres“: „Ich bin dankbar für die Ermutigung und Bestätigung des konsequenten Transformationsprozesses bei MANN+HUMMEL. Mein Team und ich sind aktiv gestaltender Partner unserer Strategie und deren Umsetzung. Ich genieße den unternehmerischen Freiraum, den mir unsere Firmenkultur bietet.“

Die „Structured FINANCE“ ist mit rund 2.000 Teilnehmern und nahezu 90RoundtablesDeutschlands führende Kongressmesse für Unternehmensfinanzierung.

Emese Weissenbacherist die18. Preisträgerindes Awards „CFO des Jahres“, der im Rahmen der Veranstaltung verliehen wird. Vor ihr erhielten die Auszeichnung Melanie Kreis (Deutsche Post DHL; 2021), Dr. Matthias Zieschang (Fraport; 2020), Dr. Olaf Holzkämper (Cewe; 2019), Dr. Konstantin Sauer (ZF Friedrichshafen; 2018), Dr. Stefan Kirsten (Vonovia; 2017), Ralph Heuwing (Dürr; 2016), Dr. Alexander Selent(Fuchs Petrolub; 2015), Stephan Sturm (Fresenius; 2014), Thomas Treß (Borussia Dortmund; 2013), Peter Sielmann (Neumann-Gruppe; 2012), Dr. Lothar Steinebach (Henkel; 2011), Alfried Bührdel (Ströer Out-of-Home Media; 2010), Klaus Rosenfeld (Schaeffler; 2009), Dieter Bellé (Leoni; 2008), Dr. Georg Kellinghusen (Alno; 2007), Rüdiger A. Günther (Claas; 2006) und Dr. Alan Hippe (Continental; 2005).

FINANCE
FINANCE ist Deutschlands führende Plattform für CFOs, Kapitalmarktprofis und andere Finanzentscheider. Seit mehr als zwanzig Jahren bietetdas Magazin der FINANCE-Community Nachrichten, wichtige Insights und Analysen, Networking und Research, Weiterbildung und Tipps für die tägliche Arbeit. DerAnspruch: profunder und vertrauenswürdiger Finanzjournalismus inhöchster Qualität. Damit CFOs, Banker, Berater und Investoren kluge Finanzentscheidungen treffen, sich untereinander vernetzen und erfolgreich arbeiten können.

FINANCE bietet ein umfangreiches Produktportfolio mit exklusiven Inhalten: FINANCE-Magazin.de und der Newsletter „FINANCE Daily“ präsentieren tagesaktuelle Nachrichten, Hintergründe und Fachwissen. Das zweimonatlich erscheinende FINANCE-Magazin liefert Long-reads und detaillierte Analysen.

„FINANCE“ ist eine Publikation von F.A.Z. Business Media. Der Fachverlag der F.A.Z. steht für einen hohen journalistischen Anspruch und für Kompetenz in Wirtschafts-und Finanzthemen. Seit über zwei Jahrzehnten bietet das Verlagshaus Printmagazine, Studien, Veranstaltungen und Online-Medien, darunter das Magazin „FINANCE“ und die führende Kongressmesse für CFOs und Treasurer „Structured FINANCE“.

Weitere Informationen
Weitere Informationen zu „FINANCE“ sowie zur Kongressmesse „Structured FINANCE“ finden Sie unter www.finance-magazin.de.

Ansprechpartnerin
Jana Krostewitz
F.A.Z. BUSINESS MEDIA GmbH – Ein Unternehmen der F.A.Z.-Gruppe
Frankenallee 71–81
60327 Frankfurt am Main
Telefon: (069) 75 91-17 63
E-Mail: jana.krostewitz@faz-bm.de

Pressekontakt
Markus Dentz
F.A.Z. BUSINESS MEDIA GmbH – Ein Unternehmen der F.A.Z.-Gruppe
Frankenallee 71–81
60327 Frankfurt am Main
Telefon: (069) 75 91-32 52
E-Mail: markus.dentz@finance-magazin.de