Stuttgart, 28.11.2019 – Olaf Holzkämper ist „CFO des Jahres 2019“. Das „FINANCE“-Magazin aus dem F.A.Z.-Fachverlag hat dem Finanzvorstand von Cewe den Preis am gestrigen Abend im Rahmen der Abendgala der Kongressmesse „Structured FINANCE“ in Stuttgart verliehen. Der 49-jährige promovierte Betriebswirt hat als Vorstand für Finanzen und Unternehmensentwicklung den Turnaround des Oldenburger Fotodienstleisters nicht nur mit.. mehr
Frankfurt am Main, 14. November 2019. Im Rahmen der „Gründerwoche Deutschland“ lud die Community „Gründen & Wachsen“ des F.A.Z.-Fachverlags gemeinsam mit dem Land Hessen und weiteren Partnern am 14. November 2019 zur „Gründen, Fördern, Wachsen“ in das Zoo Gesellschaftshaus nach Frankfurt am Main ein. Die Auftaktveranstaltung für das Bundesland Hessen ging in diesem Jahr in.. mehr
Frankfurt am Main, 3. Juli 2019. 81 Prozent der Kommunikationsverantwortlichen sind der Meinung, dass Studien grundsätzlich ein erfolgversprechendes Instrument der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sind. Das zeigt die Studie „Studien in der Unternehmenskommunikation“ von FRANKFURT BUSINESS MEDIA (FBM) und F.A.Z.-Institut, für die insgesamt 212 Kommunikationsentscheider aus Deutschland befragt wurden. Erfolgskriterium: ihre Wirksamkeit. Studien sind … ….. mehr
Das Magazin „Markt und Mittelstand“ ist weiterhin eines der wichtigsten Medien für den deutschen Mittelstand – kontinuierlich wachsende Online-Reichweite Frankfurt am Main, 27. Juni 2019. Die unabhängige „Leseranalyse Entscheidungsträger in Wirtschaft und Verwaltung“ (LAE) 2019, die gestern veröffentlicht wurde, bestätigt einmal mehr: „Markt und Mittelstand“ aus dem Hause „FRANKFURT BUSINESS MEDIA GmbH – der F.A.Z.-Fachverlag“.. mehr
Fokus auf Entscheider, die die Digitale Transformation vorantreiben: die Chief Digital Officer (CDO) in Konzernen und im Mittelstand. Frankfurt am Main, 19. Juni 2019. „CDO Insight“ (www.cdo-insight.com) ist das neue Angebot von FRANKFURT BUSINESS MEDIA für Digitalverantwortliche und Chief Digital Officer im deutschsprachigen Raum. „CDO Insight“ stellt gezielt die Umsetzung der Digitalen Transformation in den.. mehr
Frankfurt am Main, 16. Mai 2019. Martin Pirkl, Redakteur beim Wirtschaftsmagazin „Markt und Mittelstand“, hat den in diesem Jahr erstmals vergebenen Journalistenpreis kumU des Interessenverbandes Kapitalmarkt KMU gewonnen. Ausgezeichnet wurde sein Artikel „Wachsen mit Aktien“, der im vergangenen Juli in „Markt und Mittelstand“ erschienen war. Dr. Marc Feiler, Mitglied der Geschäftsleitung der Bayerischen Börse AG.. mehr
Das inzwischen im Rechtsmarkt, insbesondere in Rechtsabteilungen und Wirtschaftskanzleien, fest etablierte Online-Magazin feiert 10-jähriges Jubiläum. Frankfurt am Main, 15. Mai 2019. Die praxisorientierte Fachpublikation „Deutscher AnwaltSpiegel“ feiert ihr 10-jähriges Bestehen. Im Mai 2009 erschien die erste Ausgabe des Online-Magazins, das von der FRANKFURT BUSINESS MEDIA GmbH – Der F.A.Z.-Fachverlag in Kooperation mit German Law Publishers.. mehr
Der F.A.Z.-Fachverlag zeichnet zum 14. Mal innovative Wachstumsunternehmen aus Frankfurt am Main, 13. Mai 2019. Der F.A.Z.-Fachverlag verleiht in diesem Jahr zum 14. Mal den STEP Award. Junge Unternehmen mit einer klaren Wachstumsperspektive, die 2018 mehr als eine halbe Million Euro umgesetzt haben, mindestens zehn Mitarbeiter beschäftigen und seit 2016 oder länger am Markt sind,.. mehr
Reichweitenstärkstes Mittelstandsmagazin blickt auf ein Vierteljahrhundert nutzwertigen Qualitätsjournalismus zurück – und nach vorn. Frankfurt am Main, 3. Mai 2019. „Markt und Mittelstand“ feiert sein 25-jähriges Bestehen. 1994 erschien die erste Ausgabe des Wirtschaftsmagazins, das heute vom F.A.Z.-Fachverlag herausgegeben wird. In seiner Jubiläumsausgabe (ET 3. Mai 2019) interviewt „Markt und Mittelstand“ unter anderem Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier,.. mehr
Frankfurt am Main/Hamburg, 29. April 2019. Die Studie „Stadtwerke – fit für die Zukunft? 2019“ zeigt: Die Regulatorik hemmt nicht nur den Umbau des Bestandsgeschäfts der Stadtwerke, sondern behindert auch das Neugeschäft – und damit die Zukunftssicherheit vieler Stadtwerke in Deutschland. 76 Prozent der Stadtwerke-Chefs vermissen durchdachte politische Konzepte für die Energiewende. 89 Prozent wünschen.. mehr